Blower-Door Test 7

Blower-Door Test
Aufgrund von Auflagen unserer Finanzierung wir einen Blower-Door Test machen lassen mussten, ein Differenzdruck-Messverfahren, um die Dichtigkeit der Gebäudehülle zu verifizieren. Normalerweise ist ein Wert von 3,0 erlaubt: das bedeutet, dass pro Stunde das komplett Gebäudevolumen 3 Mal komplett entweichen darf bei Windstärke 5. Verdammt viel, oder? Wenn man darüber nachdenkt, die Dämmung des Gebäudes völlig nebensächlich ist wenn ein Gebäude derartig undicht sein darf. 3 Mal pro Stunde weht die 20° warme Luft des Gebäudes nach draußen und wird ...