Gerüst weg

Jawohl, dafür muss es einen eigenen Blog-Beitrag geben. Immerhin 11 Monate ich auf diesem Gerüst verbrachte … kriechend, liegend, stürzend. Bin zwar froh, dass es endlich weg ist aber es ist auch ungewohnt, dass man nun nicht mehr überall hinkommt. Verdammt groß das Gebäude, so viel ist sicher … wir 2 kleinen Menschen + Hund uns da sicherlich drin verlaufen werden, aber zum Glück gibt es ja Telefonie. :)

Leave a Reply