OG-Mauerwerk fertig

Das Mauerwerk im OG ist nun auch fertig. Die Stürze liegen und alle Betonarbeiten sind abgeschlossen. Heute wurden noch die Dachschrägen gesägt, faszinierend das war: Schiene andübeln, Sägenmotor einhängen, Blatt rauf, los gehts. Alles mit Fernbedienung, Servos bewegen das 60er Blatt vollautomatisch. Ein echtes Chirugen-Werkzeug, total wurden 17,4m gesägt an 8 verschiedenen Stellen in 3 Stunden: 6x Dachschräge und 2x Fenstervergrößerung.

Besonders spannend war auch der 330kg-Sturz, welchen ich bei Sturm und Regen alleine einparkte, auf dem Gerüst stehend und den 6m tiefen Abgrund direkt vor mir – muss ich nicht nochmal haben. Dann habe ich einmal beim Drehen des Krans eine Wand demoliert, der Kran mit seinem Gegengewicht komplett auf den Stein aufsetzte und fest saß – noch nicht passiert sowas bisher, aber war auch nicht weiter schlimm: eine Stunde Zeit verloren für das Erneuern der Kimmschicht und das Neusetzen eines Quadros, der Zeitfresser war der alte Kleber.

Der Regen nervt langsam, ständig muss ich 1000 Liter Wasser beseitigen, um im Trockenen arbeiten zu können. Sommer & Sonne ist schon eine schöne Sache, die ich mittlerweile echt vermisse. Habe nun eine Schmutzwasserpumpe angeschafft, die mir diese lästige und zeitintensive Arbeit abnimmt. Der Kran, die Dokas und der Steinspalter haben die Baustelle mittlerweile verlassen – das Schlafzimmer ohne Kran, ein ungewohntes Bild. Rocket hat sich wieder den Öffnungen für die 2. Treppe gewidmet: kein leichtes Unterfangen, wenn man auf einem auf der Treppe installierten, wackeligen Gerüst arbeiten muss.

Ich muss jetzt nur noch ein paar Etronics legen und dann kommt am 6.11. die OG-Decke. Eine Woche später sollen die Pora-Wände für das DG landen, direkt gefolgt von den Dachplatten … – welche sagenhafte 62 Tonnen wiegen. Bin gespannt, was das wohl wird. Meine erste Hochrechnung hat ergeben, dass der Rohbau um die 270 Tonnen wiegt. Klingt viel, aber auf einem Bein stehend übe ich pro Fussfläche 50% mehr Druck auf den Boden aus. :)

Leave a Reply